Empfohlene Zitierweise

Bienert, Andreas et al. (Hrsg.): Konferenzband EVA Berlin 2016. Elektronische Medien & Kunst, Kultur und Historie: 23. Berliner Veranstaltung der internationalen EVA-Serie Electronic Media and Visual Arts, Heidelberg: arthistoricum.net, 2017 (2016) (EVA Berlin, Band 23). DOI: 10.11588/arthistoricum.256.338

Weitere Zitierweisen
ISBN

978-3-946653-59-2 (PDF)

Veröffentlicht am 12.06.2017.

Die Originalausgabe erschien 2016 bei den Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. und Autoren, ISBN 978-3-88609-784-5.

Statistik


Andreas Bienert et al. (Hrsg.)

Konferenzband EVA Berlin 2016. Elektronische Medien & Kunst, Kultur und Historie

23. Berliner Veranstaltung der internationalen EVA-Serie Electronic Media and Visual Arts

  

Inhaltsverzeichnis
PDF
Titel
Inhaltsverzeichnis
Andreas Bienert, Eva Emenlauer-Blömers, James Hemsley
Vorwort
EVA Berlin 2016 9.-11. November 2016
Programm
Georg Rehm
FLEXIBLE DIGITALE KURATIERUNGSTECHNOLOGIEN FUR VERSCHIEDENE BRANCHEN UND ANWENDUNGSSZENARIEN
Felix Sasaki
UNTER DER SPITZE DES EISBERGES: HANDLUNGSEMPFEHLUNGEN ZUR ANREICHERUNG VON (META)DATEN MIT LINKED OPEN DATA
Karolin Schmal
METADATEN FÜR OBJEKTE DES KULTURELLEN ERBES - QUALITÄTSANFORDERUNGEN
VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE NACHNUTZBARKEIT UND DIE VERNETZUNG IN KULTURPORTALEN
Doron Goldfarb, Dieter Merkl
BILDER DER KUNSTGESCHICHTE IN DER GETTY ULAN UND IN WIKIPEDIA
Tobias Helms
VON LOKALEN NORMDATEN ZUR DATENDREHSCHEIBE - NEUE NORMDATENDATENDIENSTE DER VZG
Angela Kailus
ICONCLASS ALS BAUSTEIN DES SEMANTIC WEB? EINE POSITIONSBESTIMMUNG
Klaus Jung
SEMANTISCHE SEGMENTIERUNG MIT HILFE NEURONALER NETZWERKE ZUR EFFIZIENTEN VERARBEITUNG DIGITALISIERTER DOKUMENTE
Joachim Brand, Frank Dührkohp
SEMANTIC INDEXING OF FIGURE CAPTIONS
Peter Bell, Björn Ommer
VISUELLE ERSCHLIESSUNG
COMPUTER VISION ALS ARBEITS- UND VERMITTLUNGSTOOL
Bernd Kulawik
DIGITALES KURATIEREN - UND DANN?
Sven Schönauer
DER DIGITALE REFERENZ-SCAN
Michael Steppes, Alexander Herschung
DIGITALE AUSSTELLUNG UND DANN _?
SICHERUNGSSTRATEGIEN FÜR DIGITALEN CONTENT UND DIGITALE OBJEKTE
Mario Koddenbrock, Daniel Herfert
FLIPCODE. EIN INNOVATIVER FARBBARCODE ZUR INTUITIVEN UND REALISTISCHEN VISUALISIERUNG DIGITALER DATEN
Dirk Rieke-Zapp, Elisabeth Trinkl
ANGESICHT ZU ANGESICHT - QUANTITATIVE ANALYSE VON SCANDATEN ZUR BESTIMMUNG ATTISCHER KOPFGEFÄSSE
Fanet Göttlich, Christoph Forster
HOCHGENAUE 3D-DIGITALISIERUNG VON OBJEKTEN DES KULTURELLEN ERBES
Anko Börner, Eugen Funk, Ines Ernst, Jürgen Wohlfeil, Denis Grießbach, Dirk Baumbach
IPS - EIN SYSTEM FUR EINE MOBILE DATENERFASSUNG IN INNENRÄUMEN
Bernhard Strackenbrock
DECKENMALEREI UND ARCHITEKTURDOKUMENTATION IN 3D
Bernhard Strackenbrock, Gerhard Hirzinger, Jürgen Dudowits, Florian Siegert
DAS VIRTUELLE BAYERN
3D-Modellierung und Präsentation von Baudenkmalen, Landschaften und Museumsobjekten mit Technologien der Robotik und der 3D-Computergrafik
Martin Boss, Frank Bauer, Oriana Theisen
UNTERSUCHUNG DES ALTPIANO PRANU MANNU BEI COLLINAS, PROVINZ MEDIO CAMPIDANO AUF SARDINIEN
Ingo Feldmann, Oliver Schreer, Thomas Ebner, Peter Eisert, Anna Hilsmann, Nico Nonne, Sven Haeberlein
DIGITIZATION OF PEOPLE AND OBJECTS FOR VIRTUAL MUSEUM APPLICATIONS
Michael Geidel, Rolf Kruse
AUGMENTED REALITY WITH A WEB-BROWSERINSTEAD OF A SEPARATE APP - LESSONS LEARNED FROM THE POP-UP EXHIBITION ”THE PARSONAGE” (DAS PFARRHAUS)
Norbert Nowotsch
"MULTILINEARE NARRATION IN MUSEALEN UMGEBUNGEN” (MUNA)
Armin Berger
ARCHIVE ZUM SPRECHEN BRINGEN
SEMANTIC STORYTELLING ODER DER REDAKTIONSW ORKFLOW DER ZUKUNFT
Matthias Henkel
„CURATING THE CONTENT IN THE DIGITAL SPACE. ODER: WIE MAN MIT TWITTER UND FACEBOOK EINER HISTORISCHEN PERSON FOLGEN KANN.“
Rebekka Lauer, Francesca Kaes
CULTURE COLLABORATORY: DIGITALE FORSCHUNGSUMGEBUNGEN - NEU GEDACHT!
Franziska Mucha
STADTLABOR DIGITAL - EINE PARTIZIPATIVE SAMMLUNGSPLATTFORM
Nicole Graf
SIE WUSSTEN MEHR! VIELEN DANK! „OFFENES“ CROWDSOURCING IM BILDARCHIV DER ETH-BIBLIOTHEK
Antje Schmidt
WARUM „ACCESS“ NICHT GENUG IST
DIE MKG SAMMLUNG ONLINE UND DAS POTENZIAL VON OFFENEN UND NACHNUTZBAREN SAMMLUNGEN
Robin Huse, Hartmut Jahn
360°- PANORAMA UND VR-ANWENDUNG FÜR EINEN GARTEN - BILD UND KLANG
Martina Wiemers
HÖREN STATT SEHEN
AUDIODESKRIPTIVE STRATEGIEN ZUR ÜBERSETZUNG VON BILDERN IN GESPROCHENE SPRACHE
David Gibson
NOVEL DESIGNER PLASTIC TRUMPET BELLS FOR BRASS INSTRUMENTS: EXPERIMENTAL COMPARISONS
Holger Schulze
AKUSTISCHE SZENOGRAPHIE: NISCHEN, RESONANZEN & HÖRWEGE IM AUSSTELLUNGSRAUM
Karsten Schneider, Michael Tillmann, Tobias Zillmer
BERLIN 1880 - GESCHICHTE ERLEBEN
Peter Kindereit
DIGITALE UND ANALOGE ARCHIVIERUNG
Frank Dührkohp, Tobias Helms
KULTURERBE, KUNIWEB, KENOM - SERVICE FUR DIGITALE SAMMLUNGEN UND ARCHIVE IN NIEDERSACHSEN
Rebecca Kahn
THE NATION IN THE NETWORK: CO-LINK ANALYSIS OF ONLINE NETWORKS FOR THE BRITISH MUSEUM
Janina Hoth, Oliver Grau
DOCUMENTING MEDIA ART AND BEYOND: POSSIBILITIES AND CHALLENGES OF ONLINE EXHIBITIONS
Ulrich Suter, Michael Wechner
M U S E A L I A - DOKUMENTATION DER WICHTIGSTEN WERKE VON KUNSTSCHAFFENDEN ALLER LÄNDER
Sander Münster, Cindy Kröber, Kristina Friedrichs, Jonas Bruschke, Frank Henze, Florian Niebling
NEUE WEGE STADTGESCHICHTLICHER FORSCHUNG UND VERMITTLUNG
Ulf Beyschlag
EINE 360° VIP-FÜHRUNG DURCH DAS ALTE MUSEUM IN BERLIN
Viktoria Brüggemann, Sarah Kreiseler, Marian Dörk
MUSEALE BESTÄNDE IM WEB: EINE UNTERSUCHUNG VON ACHT DIGITALEN SAMMLUNGEN
Michael Merkel
EIN ARCHÄOLOGISCHES FACHINFORMATIONSSYSTEM FÜR DAS AMH
Alper Cugun
FREE BIRDS
Constantino Ciervo, Manuela Lintl
BERICHT UBER EIN PARZIPATORISCHES NETZWERK MIT MOBILE APP: SEND PROTEST - A PARTICIPATORY ART PROJECT
Max Sacker, Ioulia Isserlis
THE BATTLE OF COMCOMROE
Charlotte Lee
THE LUMEN PRIZE AT EVA BERLIN 2016
Wolf Lieser
DAM PROJECTS, EIN BEITRAG ZUR VERMITTLUNG DIGITALER MEDIEN IN DER KUNSTSZENE
Katrin Wolf, Javier Gurza
RATTLE - A MULTIMODAL VISUALIZATION OF SEISMIC DATA
Sidra Ashraf, Katrin Wolf
SNEAK PEAK - AN INSTALLATION USING SURVEILLANCE IMAGING
Katrin Wolf, Nilufer Dzahparkulova
POST-PENENTRATION - A VIDEO SCULPTURE
Katrin Wolf, Marcel Grödl
GLOBAL ENGINE - A MULTIMODAL INSTALLATION SHOWING GLOBAL GREENHOUSE GAS EMISSIONS DATA
Sanna Helena Berger
AGENCY
PROPERTIES OF PSEUDO-PUBLIC SPACES AS A PRELUDE