The Role of Water in Production Processes in Antiquity
Empfohlene Zitierweise

Sánchez López, Elena H. (Hrsg.): The Role of Water in Production Processes in Antiquity: Panel 3.19, Heidelberg: Propylaeum, 2020 (Archaeology and Economy in the Ancient World – Proceedings of the 19th International Congress of Classical Archaeology, Cologne/Bonn 2018, Band 21). https://doi.org/10.11588/propylaeum.572

Weitere Zitierweisen
Lizenz

Dieses Werk ist unter der
Creative Commons-Lizenz 4.0
(CC BY-SA 4.0)
veröffentlicht.
Creative Commons Lizenz BY-SA 4.0

Identifikatoren
ISBN 978-3-947450-98-5 (PDF)
ISBN 978-3-947450-99-2 (Softcover)

Veröffentlicht am 22.10.2020.

Statistik


Elena H. Sánchez López (Hrsg.)

The Role of Water in Production Processes in Antiquity

Panel 3.19

Archaeology and Economy in the Ancient World – Proceedings of the 19th International Congress of Classical Archaeology, Cologne/Bonn 2018

Wasser wird sowohl heute als auch in der Vergangenheit in vielen Produktionsprozessen benötigt. Aber die Forschung zu den für die Wassernutzung benötigen Bauten haben sich traditionell auf die Analyse von Bauten zur Wasserversorgung konzentriert, insbesondere Aquädukten und monumentalen Brunnen. Dabei wurden die meisten Verwendungsmöglichkeiten dieser kostbaren Flüssigkeit nach ihrem Transport in die städtischen Siedlungen außer Acht gelassen. Abgesehen von den Bädern - die bereits vor Jahrzehnten in die Forschung zur Wassernutzung einbezogen wurden - haben Klassische Archäologen erst vor kurzem damit begonnen, auch andere Nutzungen des Wassers in Betracht zu ziehen. Dabei wurden jedoch die Wassernutzung, die in direktem Zusammenhang mit der Produktion steht, nie angemessen berücksichtigt.

Landwirtschaft, Töpferei oder Glasherstellung, Baumaterialien und Bautechniken sind in der neueren Forschung sehr verbreitete Themen. Die Untersuchung der verschiedenen Prozesse, die mit jeder dieser Aktivitäten zusammenhängen, hat jedoch viel weniger Interesse geweckt, und die Rolle des Wasserverbrauchs innerhalb dieser Prozesse wurde völlig vernachlässigt. Dieser Band enthält vier Beiträge, die einen ersten Versuch darstellen, Wasser in Produktionsprozessen in der römischen Zeit und der Spätantike zu untersuchen.

 

Elena H. Sánchez López ist Dozentin für Klassische Archäologie an der Abteilung für Vorgeschichte und Archäologie der Universität Granada und spezialisiert auf die Wasserversorgung und Wasserwirtschaft in der Römerzeit

Inhaltsverzeichnis
PDF
Titelei
Contents
Preface
Elena H. Sánchez López
The Role of Water in Production Processes in Antiquity
Elena H. Sánchez López, Juan Jesús Padilla Fernández
Not Only Clay
The Role of Water throughout the Pottery Making Process
Javier Martínez Jiménez
Water in Ancient Construction
Beth Munro
Water Use in Metal and Glass Recycling Workshops in Late Antiquity
Davide Gangale Risoleo
Water for the Villas: Water Distribution for Production Processes