Die minoischen und mykenischen Siegel des Nationalmuseums in Athen
Empfohlene Zitierweise

Matz, Friedrich und Biesantz, Hagen (Hrsg.): Die minoischen und mykenischen Siegel des Nationalmuseums in Athen, Heidelberg: Propylaeum, 2016 (Corpus der minoischen und mykenischen Siegel, Band 1). https://doi.org/10.11588/propylaeum.93.112

Weitere Zitierweisen
Identifikatoren
ISBN 978-3-946654-20-9 (PDF)

Veröffentlicht am 02.06.2016.

Die Originalausgabe erschien 1964 bei Gebr. Mann Verlag, Berlin

Statistik


Friedrich Matz, Hagen Biesantz (Hrsg.)

Die minoischen und mykenischen Siegel des Nationalmuseums in Athen

Corpus der minoischen und mykenischen Siegel

CMS I ist der erste veröffentlichte Band des Corpus der minoischen und mykenischen Siegel.  Es wurden Siegel und Tonplomben aufgenommen, die im National Museum von Athen aufbewahrt werden und vom Neolithikum bis zu der Ende der Bronzezeit zu datieren sind. Somit enthält der Band Stücke aus gesicherten Kontexten aus dem griechischen Festland und die Inseln, wie z. B. aus Mykene, Vafeio, Pylos, Perati, Theben und Sesklo und Melos. Darüber hinaus wurde Siegel kretischer Herkunft aufgenommen, die größtenteils der Privatsammlung Mitsotaki gehörten und deren Herkunft unbekannt ist.

Inhaltsverzeichnis
PDF
Titel
Vorbemerkung der Herausgeber
Vorwort
Inhalt
Abkürzungen
Indices
Neolithikum
Übergangsperiode vom Ende der mittelhelladischen Zeit bis zum Beginn der mykenischen Zeit
Mykenische Periode
Frühminoische Siegel
Zeit der älteren Paläste
Zeit der jüngeren Paläste