Digital Editions of Historical Fragmentary Texts
Empfohlene Zitierweise

Berti, Monica: Digital Editions of Historical Fragmentary Texts, Heidelberg: Propylaeum, 2021 (Digital Classics Books, Band 5). https://doi.org/10.11588/propylaeum.898

Weitere Zitierweisen
Lizenz

Dieses Werk ist unter der
Creative Commons-Lizenz 4.0
(CC BY-SA 4.0)
veröffentlicht.
Creative Commons Lizenz BY-SA 4.0

Identifikatoren
ISBN 978-3-96929-076-7 (PDF)
ISBN 978-3-96929-077-4 (Softcover)

Veröffentlicht am 06.10.2021.

Statistik


Monica Berti

Digital Editions of Historical Fragmentary Texts

Digital Classics Books

Dieses Buch beschreibt ein neues Modell für digitale Editionen historischer fragmentarischer Texte, d.h. Texte, die in ihrer ursprünglichen Form verloren gegangen sind und nur durch Zitate und Wiederverwendungen in späteren Werken überleben. Dieses Buch beschreibt den aktuellen Stand der digitalen Bibliotheken fragmentarischer Texte und stellt zwei neue verwandte Projekte vor: das Projekt „Digital Fragmenta Historicorum Graecorum“, das die digitale und erweiterte Version der Fragmenta Historicorum Graecorum (FHG) ist, und das Projekt „Digital Athenaeus“, das ein Inventar von Autoren und Werken, die in den Deipnosophisten des Athenaeus von Naucratis zitiert werden, mit einem Datenmodell zu deren Identifizierung und Analyse bereitstellt.

Inhaltsverzeichnis
PDF
Titelei
Contents
List of Abbreviations
List of Figures
List of Tables
Acknowledgments
Introduction
1 Fragmentary Texts and Print Culture
2 Fragmentary Texts and the Digital Revolution
3 Distributed Annotations of Fragmentary Texts
4 Digital Fragmenta Historicorum Graecorum
5 Digital Athenaeus
Conclusion
Bibliography
Index