Vorschau

Stephan Hoppe, Stefan Breitling, Krista De Jonge (Hg.)
The Interior as an Embodiment of Power
The Image of the Princely Patron and its Spatial Setting (1400-1700)

Erscheint September 2018

Hans-Rudolf Meier, Daniel Spiegel (Hg.)
KULTURREFORMER. RASSENIDEOLOGE. HOCHSCHULDIREKTOR. Der lange Schatten des Paul Schultze-Naumburg

Erscheint Oktober 2018

Gudrun Knaus, Regine Stein, Angela Kailus
GRAPHIK

LIDO-Handbuch für die Erfassung und Publikation von Metadaten zu kulturellen Objekten

Erscheint Herbst 2018

Dominik von Roth, Linda Escherich (Hrsgg.)
Private Passion – Public challenge
Musikinstrumente sammeln in Geschichte und Gegenwart

Erscheint Herbst 2018

Piotr Kuroczyński, Mieke Pfarr-Harfst, Sander Münster (Hrsgg.)
Der Modelle Tugend 2.0

Erscheint Herbst 2018

Kristina Hagen
Architektur als Argument: Frühneuzeitliche Klosterhöfe der Abtei St. Blasien im Dienste herrschaftlicher Verwaltung und institutioneller Rangansprüche

Erscheint Herbst 2018

Gitta Bertram
Rubens as a Designer of Title Pages
Production and Design in the Seventeenth Century

Erscheint Herbst 2018

Piotr Kuroczyński, Peter Bell, Lisa Dieckmann (Hrsgg.)
Computing Art Reader
Einführung in die digitale Kunstgeschichte

Erscheint Herbst 2018

Doris H. Lehmann
Streitstrategien bildender Künstler in der Neuzeit

Weitere Informationen

Erscheint 2018

Ivo Raband
Vergängliche Kunst und fortwährende Macht
Die Blijde Inkomst für Erzherzog Ernst von Österreich in Brüssel und Antwerpen, 1594

Weitere Informationen

Erscheint 2018

Barbara Stoltz
Theorie der Druckgraphik in der Kunstliteratur des 16. und 17. Jahrhunderts

Weitere Informationen

Erscheint 2018

Sandra König
Albinmüller (1871–1941) – Raumkunst zwischen Jugendstil, Neoklassizismus und Werkbund

Erscheint 2018

ZADIK, basis wien, Institut für moderne Kunst (Hrsg.)
State of the Art Archives, International Conference on Archives Documenting Modern and Contemporary Art / Internationale Konferenz für Archive zur Dokumentation von moderner und zeitgenössischer Kunst, Berlin, Sitftung Brandenburger Tor, Max Liebermann Haus, 21.–23.9.2017 : Proceedings of the Conference / Tagungsband zur Konferenz

Erscheint Herbst 2018