Denkmal – Erbe – Heritage
Empfohlene Zitierweise

Bogner, Simone et al. (Hrsg.): Denkmal – Erbe – Heritage: Begriffshorizonte am Beispiel der Industriekultur, Heidelberg: arthistoricum.net, 2018 (Veröffentlichungen des Arbeitskreises Theorie und Lehre der Denkmalpflege e.V., Band 27). https://doi.org/10.11588/arthistoricum.374.531

Weitere Zitierweisen
Lizenz

Dieses Werk ist unter der
Creative Commons-Lizenz 4.0
(CC BY-SA 4.0)
veröffentlicht.
Creative Commons Lizenz BY-SA 4.0

Identifiers
ISBN 978-3-946653-98-1 (PDF)

Veröffentlicht am 24.10.2018.

Die gedruckte Ausgabe erschien 2018 beim Verlag Jörg Mitzkat, Holzminden. ISBN: 978-3-95954-061-2

Statistik


Simone Bogner, Birgit Franz, Hans-Rudolf Meier, Marion Steiner (Hrsg.)

Denkmal – Erbe – Heritage

Begriffshorizonte am Beispiel der Industriekultur

Veröffentlichungen des Arbeitskreises Theorie und Lehre der Denkmalpflege e.V.

Dieser Band ist zweisprachig (dt./eng.)
Der Band „Denkmal – Erbe – Heritage“ umfasst unterschiedliche disziplinäre und generationsspezifische Ansätze zu den Titel gebenden Begriffen, die mit dem Motto „Sharing Heritage“ des Kulturerbejahres 2018 korrespondieren. Entstanden ist der Band 2017 aus der Kooperation des Arbeitskreises Theorie und Lehre der Denkmalpflege e.V. mit dem Graduiertenkolleg 2227 „Identität und Erbe“, die ihre Jahrestagung zusammenlegten.
Wenn „Sharing Heritage“ ernst gemeint ist, muss das auch Konsequenzen für die Bewertung von Objekten haben – auch über Europa hinaus: anstelle des eher exkludierenden „World Heritage“, das zumeist die eigenen, oft national definierten Verdienste in den Vordergrund rückt, wäre ein kritisches „Global Heritage“ anzustreben, das auf der Grundlage universeller Werte die notwendigen Brücken bauen kann, um die Menschen als globale Schicksalsgemeinschaft einander näher zu bringen.

Inhaltsverzeichnis
PDF
Titelei
Inhalt
Simone Bogner, Birgit Franz, Hans-Rudolf Meier, Marion Steiner
Vorwort der Herausgeber*innen
Denkmal - Erbe - Heritage
Begriffshorizonte am Beispiel der Industriekultur
Hans-Rudolf Meier, Marion Steiner
Denkmal - Erbe - Heritage. Begriffshorizonte am Beispiel der Industriekultur
Einführung
I: Begriffe und Konzepte: Denkmal, Erbe, Heritage?
Stephanie Herold
Heritage und "Denkmal-Kultus"
Axel Föhl
Industrie + Kultur = Industriekultur?
II: Begriffe, Praxis, Grenzen: Industriekultur und Weltkulturerbe
Axel Böcker
Welt(kultur)erbe Völklinger Hütte
Denkmalpflegerische Alltagsarbeit und wissenschaftlicher Hintergrund
Lars Scharnholz
Neue Industriekultur
Warum eine Aktualisierung der Industriekultur erforderlich ist
Dietrich Soyez
Auswege aus der "territorialen Falle"
Tomioka und Yawata als japanisch-europäische Modelle für die (Re-)Transnationalisierung von Stätten der Industriekultur
III: Trans/Nationale Erbe-Narrative
Kees Geevers
Value Assessments of Urbal Planning Structures in Historic Industrial Complexes
Mariann Juha
Kultur? Erbe. Verlassene Bergbauorte als Denkmale in Ungarn
Mirhan Damir
Denkmal(?) Erbe(?) Perplexity
The Dilemmatic Recognition of the Gabbari Railway Station in Alexandria, Egypt
IV: Bewertung und Gebrauch
Heike Oevermann
Good-Practice im Heritage-Management und ihre Relevanz für die Denkmalpflege
Burkhard Pahl
Strategien für den nachhaltigen Umgang mit dem industriell-kulturellen Erbe
Georg Maybaum, Birgit Franz
Fabrikationsstätte. Lost Place. Wohnraum
Die IBAG-Halle des Eisenbetonpioniers Conrad Freytag in Neustadt an der Weinstraße
Industrie - Erbe - Landschaft
Identitätskonstruktionen in (post-) industriellen Gesellschaften
Simone Bogner, Oxana Gourinovitch, Jochen Kibel
Industrie - Erbe - Landschaft
Einführung
V: Materialisierung und Metamorphosen
Susanne Hauser
From Derelict to the Preservation of Industrial Remains
Approaches to Wastelands in Western Europe
Lukas Vejnik
Asphalt-Inseln
Orte des Mitfahrens
VI: Aushandlung (post-) industrieller Identitäten
Julia Binder
Von Aktanten und Netzwerken
ANT und Heritage Studies
Florian Schwemin
Die kulturelle Textur kleiner Industriestädte im ländlichen Raum
Die Maxhütte in der mittleren Oberpfalz
VII: Erbe(n) in (post-) industriellen Gesellschaften
Aspasia Krause, Lucas Opitz
Industriekultur im Outback
Projekt 42
Alexander Kleinschrodt
Atomkraftwerke als kulturelles Erbe
Ein (produktiver) Widerspruch?
Benedict Anderson
Fracking Futures, Reclaiming Dead Fossil Fuel Sites
VIII: Bilder und Begriffe (post-) industrieller Landschaften
Elissa Rosenberg
Picturing the Landscape
The New Topographics and the Rise of a Post-Industrial Landscape Aesthetic
Andy Scholz
Oil in the Fields
Ein künstlerisches Projekt von Andy Scholz
IX: Nachlese
Gerhard Vinken
Vom Denkmal zum Erbe
Ein Plädoyer
Anhänge
Kurzfassungen
Referent*innen, Autor*innen, Organisator*innen
Arbeitskreis Theorie und Lehre der Denkmalpflege e.V.
Veröffentlichungen